Maasholm ist ein malerisches Fischerdörfchen und liegt auf einer Halbinsel zwischen Schlei und Ostsee. Ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit. 

Das "Handwerkerhuus" in Maasholm ein ehemaliger Stall des denkmalgeschützten reetgedeckten Rathauses und  wurde 1989 zu einem kleinen Laden umgebaut, wobei viel Wert auf den Erhalt des urtümlich-ländlichen Charakters und einer gemütlichen Atmosphäre gelegt wurde. Seither bieten dort KunsthandwerkerInnen aus der Region ihre von Hand gefertigten Arbeiten an – und stehen Ihnen während der Öffnungszeiten auch gerne beratend und informierend zur Seite.

Zur Zeit bieten wir im Handerwerkerhuus verschiedene Kunsthandwerkerartikel an:

  • Keramik aus der Keramikwerkstatt Hinrichsen 
  • Handgewebte Textilien
  • Ledertaschen und Produkte aus pflanzliche gegerbtem Leder
  • Silberschmuck

Ergänzt wird das breit gefächerte Sortiment durch Waren weiterer KunsthandwerkerInnen der Region, die Saisonal auch wechseln können. Beispiele dafür sind:

  • Schubladen aus Massivholz
  • Bilder
  • klangvolle Windspiele
  • Postkarten
  • Boote aus Glas
  • ab September der beliebte Kalender von Margrit Ewert
  • original Maasholmer-Hausnummernboote

Saisonbeginn:

  • Jedes Jahr am Karfreitag beginnt unsere Ladensaison.

   

Öffnungszeiten:

  • Von Ostern an, 29. März bis 28. Oktober ist das "Handwerkerhuus" Mo. bis Do. von 15:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Und Fr. bis So. von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.
  • In der Hauptsaison, Juni bis Mitte September ist das Handwerkerhuus jeden Tag zwischen 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Zur Website: